slide 1
Aktuelles
15
Jul

Öffnungszeiten: Mi., Do.,Fr. 16.00 – 18.00 Uhr für max. 8 Jugendliche

[...] weiter

15
Jul

Kleines Jubiläum: Sinziger Mineralbrunnen unterstützt das HoT Sinzig seit 15 Jahren

Sinzig. Der Sinziger Mineralbrunnen unterstützt das Haus der offenen Tür Sinzig bei Projekten oder Ferienfreiz [...] weiter

03
Jul

Ferienprogramm 2020 in Zeiten von Corona: Die Ferienaktionen im HoT sind ausgebucht!

Sinzig. Sommerferien ohne Ferienprogramm? Das kommt auch in Zeiten von Corona nicht infrage. Dank der Kreisver [...] weiter

26
Jun

Ferienprogramm des HoT bereits fast ausgebucht

Wow wir sind überwältigt von der Resonanz.Das Ferienprogramm ist so gut wie ausgebucht. Ganz wichtig: Die Anme [...] weiter

Unterstützen Sie uns
Suchen
News

Anna Lindh Netzwerktreffen

Anna Lindh Netzwerktreffen

Einmal mehr wurde im Haus der offenen Tür (HoT) nationale und internationale Zusammenarbeit mit anderen sozialen Einrichtungen großgeschrieben. Dieses Mal als Teilnehmer beim Anna Lindh – Netzwerktreffen vom 20. bis 21. Juni in Chemnitz.

Die Anna Lindh Stiftung versteht sich als ein Netzwerk der Netzwerke, in dem über 4.000 Mitgliedsorganisationen in 42 Mitgliedstaaten zusammengeschlossen sind – und wir sind dabei! Im Fokus steht der Austausch und die gemeinsame Durchführung von Projekten, sei es in Deutschland, anderen Staaten der EU und Mittelmeerstaaten. Mehr Infos unter http://www.annalindhfoundation.org/networks/germany

Viele Informationen über die Arbeit und Möglichkeiten der Stiftung sowie zahlreiche neue Kontakte gaben Anstoß auch für neue Projekte bei Smarts-Up im HoT. Praktisch wurde es dann beim Workshop zum Thema „No Hate Speech“. Diese vom Europarat ins Leben gerufene Initiative befasst sich mit Worten und Bildern, die als Waffe einsetzt gesetzt werden und das ganz bewusst und gezielt. Neugierig? Dann gibt es hier mehr Infos!

Vielen Dank also für zwei mit spannenden Infos vollgepackte Tage, die spannende historische Stadtführung und die vielen neuen Kontakte. Sicherlich sind die MitarbeiterInnen der Sinziger Einrichtung auch beim nächsten Netzwerktreffen wieder dabei. 

Suchen
Projektübersicht
Ansprechspartner
Leitung

Petra Klein

  • Zuständigkeit: Leitung
  • E-Mail: petra.klein@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Schulnahe Sozialarbeit (Regenbogenschule), Offene Jugendarbeit

Carina Rolniczak

  • Zuständigkeit: Schulnahe Sozialarbeit (Regenbogenschule), Offene Jugendarbeit
  • E-Mail: carina.rolniczak@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Schulnahe Sozialarbeit (Barbarossa Schule), Offene Jugendarbeit

Annette Hoffmann

  • Zuständigkeit: Schulnahe Sozialarbeit (Barbarossa Schule), Offene Jugendarbeit
  • E-Mail: annette.hoffmann@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Casemanagerin Projekt H16

Ulrike Michelt

  • Zuständigkeit: Casemanagerin im Projekt H16
  • E-Mail: ulrike.michelt@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Schulsozialarbeit

Patrick Book

  • Zuständigkeit: ASD-NAHE-SCHULSOZIALARBEIT/LOTSE
  • E-Mail: patrick.book@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Übersetzen
Öffnungszeiten

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Für max. 8 Jugendliche!