slide 1
Aktuelles
12
Oct

Öffnungszeiten: Mi., Do., Fr. 16.00 – 18.00 Uhr für max. 8 Jugendliche

[...] weiter

12
Oct

Sie interessieren sich für ein Praktikum in unserer Einrichtung?

Sie schätzen eigenständiges Arbeiten und setzen sich neben den praktischen Themen / Aufgaben auch gerne mit th [...] weiter

12
Oct

Bist du noch ganz dicht“ – Kurse zur Fahrradreparatur im HoT

Das Haus der offenen Tür (HoT) und das Sinziger Bürgerforum haben im Sommer eine intensivere Zusammenarbeit ve [...] weiter

07
Oct

Popcorn im Maisfeld – Die Kinder- und Jugendfilmtour RLP 2020 Filmpädagogisches Aktionskino in Sinzig

Mitte Oktober tourt die Kinder und Jugendfilmtour zum bereits 14. Mal durch RLP und macht am 22.10.2020 in Sin [...] weiter

Unterstützen Sie uns
Suchen
News

Bist du noch ganz dicht“ – Kurse zur Fahrradreparatur im HoT

Das Haus der offenen Tür (HoT) und das Sinziger Bürgerforum haben im Sommer eine intensivere Zusammenarbeit vereinbart. HoT-Chefin Petra Klein und Bürgerforums Vorsitzende Monika Weber-Lambert sind sicher, dass man bei der Zusammenarbeit vielfältige Synergie-Effekte nutzen kann. Ein erstes Zusammenwirken in Rahmen des Netzwerkes Kultur und Kommunikation gab es bei der viel beachteten Eventreihe „Kultur um Viertel vor vier“ auf dem Kirchplatz. Damals waren das HoT und die AG Kultur und Feste des Bürgerforums maßgeblich mit an der Durchführung beteiligt.

Das nächste Projekt liegt nun in den Händen des HoT und der Fahrrad AG im Bürgerforum. Es geht um Kurse und Workshops zur Fahrradreparatur. Diese werden jeweils Samstag am 17., 24. und 31. Oktober jeweils in der Zeit von 10:30 bis 12:30 Uhr im HoT stattfinden. Losgehen wird es am Samstag 17. Oktober unter dem Motto: „Bist du noch ganz dicht“ mit einem Kurs zum reparieren platter Reifen. Am 24. und 31. Oktober heißt es dann: „Da geht dir doch ein Licht auf“. Bei diesen beiden Workshops geht es um die Reparatur und Pflege der Beleuchtungsanlage am Fahrrad. Wichtig in der kommenden dunklen Jahreszeit.

Geleitet werden die Kurse von Patrick Book (HoT) und Bernd Linnarz (Fahrrad AG). Entsprechendes Werkzeug und Material ist im HoT vorhanden kann aber auch gerne mitgebracht werden. Wichtig: die Fahrradkurse finden unter Coronabedingungen statt und es gibt eine sehr begrenzte Anzahl von Plätzen (8-10). Deshalb ist unbedingt eine Voranmeldung unter der E-Mail-Adresse Bernd.Linnarz@t-online notwendig. Für die Teilnahme wird es dann eine konkrete Zusage geben. Zunächst sind einmal die drei genannten Kurse geplant: im Frühjahr 2021 gibt es dann weitere Workshops rund um die Instandsetzungsarbeiten am Fahrrad.

Suchen
Projektübersicht
Ansprechspartner
Leitung

Petra Klein

  • Zuständigkeit: Leitung
  • E-Mail: petra.klein@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Schulnahe Sozialarbeit (Regenbogenschule), Offene Jugendarbeit

Carina Rolniczak

  • Zuständigkeit: Schulnahe Sozialarbeit (Regenbogenschule), Offene Jugendarbeit
  • E-Mail: carina.rolniczak@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Schulnahe Sozialarbeit (Barbarossa Schule), Offene Jugendarbeit

Annette Hoffmann

  • Zuständigkeit: Schulnahe Sozialarbeit (Barbarossa Schule), Offene Jugendarbeit
  • E-Mail: annette.hoffmann@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Casemanagerin Projekt H16

Ulrike Michelt

  • Zuständigkeit: Casemanagerin im Projekt H16
  • E-Mail: ulrike.michelt@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Schulsozialarbeit

Patrick Book

  • Zuständigkeit: ASD-NAHE-SCHULSOZIALARBEIT/LOTSE
  • E-Mail: patrick.book@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Übersetzen
Öffnungszeiten

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Für max. 8 Jugendliche!