slide 1
Aktuelles
25
Sep

Öffnungszeiten: Mi., Do., Fr. 16.00 – 18.00 Uhr für max. 8 Jugendliche

[...] weiter

25
Sep

Sie interessieren sich für ein Praktikum in unserer Einrichtung?

Sie schätzen eigenständiges Arbeiten und setzen sich neben den praktischen Themen / Aufgaben auch gerne mit th [...] weiter

25
Sep

Ferienprogramm 2020: HoT macht Lust auf die Herbstferien

Sinzig. Herbstferien ohne Ferienprogramm? Das kommt auch in Zeiten von Corona nicht infrage. Das Haus der offe [...] weiter

21
Sep

Ferienfreizeitgestaltung im Herbst 2020

Flyer und Anmeldung Herbstferien-TalentCAMPus anzeigen Flyer und Anmeldung ENTDECKUNGSREISE DURCH EUROP [...] weiter

Unterstützen Sie uns
Suchen
News

Osterferienprogramm im HoT 2014

Osterferienprogramm im HoT 2014Die Osterferien sind gerade um und im HoT in Sinzig fand ein umfangreiches Ferienprogramm statt. Jeden Tag trafen sich hier junge Menschen ab 13 Jahren, um ihre Zeit von miteinander zu verbringen. Zu Beginn jeden Tages setzten sich alle zusammen, besprachen den Tag und äußerten Wünsche zum Ablauf.

In diesem Jahr finden die Fußballweltmeisterschaften statt. Deshalb stand auch der Fußball im Zentrum der Angebote für die Jugendlichen. Eifrig wurde jeder Tag dazu genutzt Fähigkeiten zu verbessern und im Spiel miteinander zu beweisen. Für drei Teilnehmer war die Teilnahme am ONE-TOUCH-Fußballturnier, veranstaltet vom Big House in Neuwied das große Highlight. Zusammen mit dem Fußballtrainer fuhren die drei Spieler am 17.04.2014 nach Neuwied und erlebten einen Nachmittag voller Spiel und Spaß.

Die Jugendlichen waren so voller Eifer, dass das Team des Hauses der offenen Tür am Ende der ersten Woche spontan endschied auch in der zweiten Woche das Fußballcamp weiter anzubieten.

Auch das gemeinsame kochen wurde von den Teilnehmern und Teilnehmerinnen gut angenommen und so konnte jeder Tag in netter Runde abgeschlossen werden. In der ersten Woche wurde mit Rücksicht auf das Osterfest ausschließlich vegetarisch gekocht, was erstaunlich gut bei den jungen Menschen ankam. Neben den gemeinsamen Mahlzeiten standen auch außergewöhnlichere Aktivitäten auf dem Programm. So besuchte beispielsweise eine Gruppe das Johanniter Seniorenheim -Franziskus-Haus, um dort mit den Seniorinnen/Senioren zusammen Osterbrot zu backen und sich auszutauschen. Für die Heranwachsenden war dies eine sehr positive Erfahrung, wie sie mehrmals betonten. Ein weiterer Tag wurde für ein ausgiebiges Kicker Turnier genutzt, aber auch andere Aktionen standen auf dem Programm. So wurde getöpfert, Steine bemalt oder Brettspiele miteinander gespielt und natürlich - viel gelacht.

In der zweiten Woche stand ein besonderer Ausflug auf dem Programm. Jugendliche, die sich für Pferde und das Reiten interessieren konnten an einem Tag auf den Leyerhof in Königsfeld erste Kontakte knüpfen. Barbara nahm sich für jeden Jugendlichen ausgiebig Zeit, zeigte den weitläufig angelegten Hof, erklärte die Grundzüge der Pferdehaltung und den richtigen Umgang mit Pferden, selbstverständlich konnte auch geritten werden.

Damit sämtliche Aktivitäten in guter Erinnerung bleiben, wurde zu Beginn ein Videoworkshop durchgeführt, in dem der Umgang mit Videokamera und Fotoapparat im Mittelpunkt stand. Anschließend übernahm eine ausgewählte Gruppe die verantwortungsvolle Aufgabe viele Aktivitäten virtuell zu begleiten. Aus dem Filmmaterial wird ein Kurzfilm zusammen geschnitten, der in Kürze auf der Homepage des Haus der offenen Tür zu sehen sein wird.

Der letzte Tag galt der Verabschiedung. In gemütlicher Runde trafen sich Jugendliche und Bewohner/innen des Lebenshilfehauses, um ihren selbstgebackenen Kuchen zu genießen und spontan auch gemeinsam zu tanzen. Inklusion in der Praxis - eine gelungene Sache!

Suchen
Projektübersicht
Ansprechspartner
Leitung

Petra Klein

  • Zuständigkeit: Leitung
  • E-Mail: petra.klein@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Schulnahe Sozialarbeit (Regenbogenschule), Offene Jugendarbeit

Carina Rolniczak

  • Zuständigkeit: Schulnahe Sozialarbeit (Regenbogenschule), Offene Jugendarbeit
  • E-Mail: carina.rolniczak@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Schulnahe Sozialarbeit (Barbarossa Schule), Offene Jugendarbeit

Annette Hoffmann

  • Zuständigkeit: Schulnahe Sozialarbeit (Barbarossa Schule), Offene Jugendarbeit
  • E-Mail: annette.hoffmann@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Casemanagerin Projekt H16

Ulrike Michelt

  • Zuständigkeit: Casemanagerin im Projekt H16
  • E-Mail: ulrike.michelt@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Schulsozialarbeit

Patrick Book

  • Zuständigkeit: ASD-NAHE-SCHULSOZIALARBEIT/LOTSE
  • E-Mail: patrick.book@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Übersetzen
Öffnungszeiten

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Für max. 8 Jugendliche!