slide 1
Aktuelles
29
Jan

Europa – gestern und morgen

Thema beim Neujahrsempfang im Haus der offenen Tür (HoT) SINZIG. DG. Rappelvoll war es am vergangenen Samstag [...] weiter

18
Jan

Anmeldebogen zur Ferienfreizeit in den Winterferien 2019

[...] weiter

15
Jan

Kreativ Werkstatt

  [...] weiter

15
Jan

Mädchentreff

Du hast Lust Gemeinsam mit anderen Mädchen etwas zu erleben, dann komm vorbei. Jeden Montag von 15:30–17:00 U [...] weiter

Unterstützen Sie uns
Suchen
Projekte

Save green Face - Marseille 2013

Anfang Mai fand ein internationaler Jugendaustausch in Marseille statt. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit der französischen Organisation Eurocircle realisiert und wurde gefördert von Jugend in Aktion. Irland, Großbritannien, Polen, Frankreich und Deutschland nahmen mit einer Gruppe von 5 Jugendlichen, begleitet von einem Coach teil. Umweltverschmutzung, Müll, eine immer weiter wachsende Textilindustrie, die viel mehr produziert, als wir alle je tragen könnten, Kleidung die wie neu ist und einfach weggeworfen wird. Mit diesem Problemfeld befasste sich die internationale Gruppe während der sieben Tage in Marseille.

2013 war Marseille Europas Hauptstadt der Kultur. Im Rahmen dieser Feierlichkeiten fand das Projekt satt. Ziel der Aktion war eine künstlerische Performance, ein Theaterstück, das auf einem öffentlichen Platz mitten in der Stadt aufgeführt wurde. Die Message der Performance richtete sich gegen die Überproduktion von Textilien und damit gegen Umweltverschmutzung.

Die 25 Teilnehmer mit ihren Coaches arbeiteten eine Woche lang intensiv an der Performance. Es galt Verständnisprobleme auszuräumen, die unterschiedlichen Vorstellungen von Kunst und Theater miteinander zu verbinden und sich überhaupt erst einmal genauer kennenzulernen. Dieser Prozess war schwierig und nach den ersten zwei Projekttagen schien eine gemeinsame Vorbereitung der Aufführung unmöglich. Es sah wirklich so aus, als würde das ganze Projekt ins Wasser fallen.

Doch am dritten Tag setzte sich das gesamte 30 Personen starke Team zusammen und aus Null-Bock und Frustration wurde konstruktive Kritik, aus dieser wuchsen neue Ideen und nach weiteren drei Tagen stand das Stück und wurde erfolgreich zum „Fest von Europa“ am 09. Mai mitten in Marseille vor hunderten von Zuschauern aufgeführt.

Das Video der Performance findet ihr auf Youtube unter folgendem Link:
http://www.youtube.com/watch?v=HrYmGy7wwMk

Suchen
Projektübersicht
Ansprechspartner
Leitung

Petra Klein

  • Zuständigkeit: Leitung
  • E-Mail: petra.klein@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Schulnahe Jugendarbeit, Offene Kinder- und Jugendarbeit

Anja Drieling

  • Zuständigkeit: Schulnahe Sozialarbeit (Regenbogenschule), Offene Jugendarbeit
  • E-Mail: anja.drieling@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Schulsozialarbeit

Patrick Book

  • Zuständigkeit: ASD-NAHE-SCHULSOZIALARBEIT/LOTSE
  • E-Mail: patrick.book@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Übersetzen
Öffnungszeiten

 

Dienstag

Donnerstag

Freitag

Samstag

13.00 Uhr bis 19.00 Uhr

13.00 Uhr bis 19.00 Uhr

14.00 Uhr bis 20.00 Uhr

13.00 Uhr bis 19.00 Uhr