slide 1
Aktuelles
15
Jun

„From School to Future“: Ausbildungsprojekt geht in zweite Runde

Unternehmen und Betriebe erhalten Unterstützung bei der Ausbildung junger Menschen Das Projekt „From School [...] weiter

23
May

„From School to Future“: Jugendliche sind auf gutem Weg

Ausbildungsmesse eröffnete wichtige Kontakte und Infos. Schritt für Schritt auf ihrem Weg in einen neuen Lebe [...] weiter

06
Apr

Räder für ukrainische Flüchtlinge werden hergerichtet

Sinziger Fahrradschrauber sind weiter in der Janusz-Korczak-Schule aktiv Sinzig. Die Sinziger Fahrradschrau [...] weiter

04
Apr

80.000 Euro für den Start ins Berufsleben

Früchte des Wiederaufbaus: Großzügige Unterstützung für Jugendsozialarbeit Der Wiederaufbau im Ahrtal trägt [...] weiter

Unterstützen Sie uns
Suchen
Über uns

Das Haus

Das Haus der offenen Tür, hält was der Name verspricht. Hier findest Du einen Ort an dem jeder Einzelne willkommen geheißen wird und Räumlichkeiten in einem geschützten Umfeld in denen Du Dich frei entfalten kannst. In erster Linie verstehen wir uns als ein Jugendhaus, aber unsere Räumlichkeiten werden sehr vielfältig genutzt und man kann das Hot auch als eine Stätte der Begegnungen bezeichnen. So werden beispielsweise Deutsch - Sprachkurse für Mütter mit Migrationshintergrund, Bildungsangebote mit Blick auf das deutsche Rechts- und Beratungssystem sowie in Zusammenarbeit mit dem BAMF Integrationskurse für Frauen und Jugendliche angeboten. Die Räumlichkeiten des Offenen Treffs werden seit März 2010 einmal wöchentlich von der Caritas Ahrweiler als zusätzliche Ausgabestelle der Ahrweiler Tafel – eben als Sinziger Tafel – für die Versorgung Bedürftiger aus Bad Breisig, Remagen, Brohltal und Sinzig genutzt.

Des Weiteren bieten unsere Kooperations- und Netzwerkpartner Sprechstunden im Haus der offenen Tür an. So ist einmal im Monat der Berufsberater im Haus. Ebenso steht regelmäßig die Vertreterin des Jugendmigrationsdienstes der Caritas als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Nicht zuletzt nutzen auch die VertreterInnen des Jugendamts, der Bewährungshilfe, der Jugendhilfeverein, der Jugendgerichtshilfe, der Jugendmigrationsdienst und der Drogenberatung die Räumlichkeiten des HoT zu Terminen mit ihren Klienten.

All dies ist deshalb möglich, weil die Stadt Sinzig dem Haus der offenen Tür das Haus zur Verfügung stellt.

Suchen
Projektübersicht
Ansprechspartner
Leitung

Petra Klein

  • Zuständigkeit: Leitung
  • E-Mail: petra.klein@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Schulnahe Sozialarbeit (Barbarossa Schule), Offene Jugendarbeit

Annette Hoffmann

  • Zuständigkeit: Schulnahe Sozialarbeit (Barbarossa Schule), Offene Jugendarbeit
  • E-Mail: annette.hoffmann@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Schulsozialarbeit

Patrick Book

  • Zuständigkeit: ASD-NAHE-SCHULSOZIALARBEIT/LOTSE
  • E-Mail: patrick.book@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Casemanagerin Projekt H16

Ulrike Michelt

  • Zuständigkeit: Casemanagerin im Projekt H16
  • E-Mail: ulrike.michelt@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Casemanager im Projekt H16

Thorsten Krams

  • Zuständigkeit: Casemanager im Projekt H16
  • E-Mail: thorsten.krams@hot-sinzig.de
  • Tel: 02642 41753
Übersetzen
Öffnungszeiten

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr